Ferienhaus Taferner in Knappenberg

Wer Ruhe sucht wird hier fündig

Aktivitäten 

 

Sport:

Es bieten sich umfangreiche Spazier- und Wanderwege an. In nur 5 Minuten erreichen Sie zu Fuß den an die Siedlung angrenzenden Wald mit Ruhe pur.

Auch Mountainbiker finden hier ausreichend und weitläufige Wege und Forststraßen.

Für alle Wintersportler bietet sich das Klippitztörl an, welches ca 25 Minuten mit dem Auto entfernt liegt. Ein Ski-Taxi kann in Hüttenberg gebucht werden.

Für Badevergnügen bieten sich der Längsee (ca. 25 Minuten mit dem Auto entfernt) oder das Hallen- und Freibad St. Veit (ca. 30 Minuten mit dem Auto entfernt) als nähest gelegene Bäder an.

Wenn Sie sich mal verwöhnen lassen wollen oder einfach nur Saunieren, steht Ihnen dies im Wellnessbereichs des JUFA Gästehauses Knappenberg gegen Gebühr zur Verfügung.

 

 Kultur:

In Hüttenberg gibt es einige interessante Museen und Ausstellungen. Mit der Hüttenberg-Card können alle Sehenswürdigkeiten in der Region günstiger besucht werden.  

Die Musikschule in Knappenberg ist weltweit bei Musikern bekannt.

Der Verein Geozentrum Knappenberg bietet interessante Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene rund um Steine, Schmuck, Töpferei und Pilze an. 

 

 Kulinarik:

 In und um Knappenberg gibt es einige nette Gastronomiebetriebe.

Im Bezirk St. Veit an der Glan gibt es auch sehr gute Buschenschanken, wie die Heurigen in Kärnten genannt werden.

 

Einkaufen / öffentliche Einrichtungen: 

In Knappenberg gibt es ein kleines, aber feines Geschäft für den täglichen Bedarf und eine hervorragende Fleischerei. Einen Spar-Markt, Bank und Trafik gibt es in Hüttenberg (ca. 3 km).

Ein Allgemeinmediziner (Praktischer Arzt) ist ebenfalls in Hüttenberg ansässig.